FESTA DELLA MERCA, das Festival der Butteri gemeinsam mit Tom Büchel und der HORSEMAN

 

Veranstalter: Università Agraria di Tarquinia, Tarquinia, Latium (ca. 80 km nördlich von Rom)

Während des Frühjahrs und des Sommers treffen sich in der Maremma die Butteri, die berittenen Viehhirten, um ihre Arbeit mit ihren Pferden und Rindern zu demonstrieren. Die Università Agraria di Tarquinia richtet in jedem Jahr das Festa Della Merca aus, wo sich die Reitergruppen der Maremma mit Ihren Showprogrammen präsentieren und die alte Tradition gelebt wird, die jungen Rinder mit Brandzeichen zu versehen, natürlich heutzutage lediglich als spektakulärer Showact.

Dieses faszinierende  zweitätige Festival, lässt Sie in das einzigartige Flair der ursprünglichen, rauhen Maremma eintauchen und wird Ihnen eindrucksvoll in Erinnerung bleiben.

Das Fest der Merca bietet jedem Pferdeliebhaber ein spektakuläres Rahmenprogramm, mit Showacts verschiedener Reitergruppen der Maremma, einer Etappe in der Working Equitation, Kinderprogramm u.v.m.

 

ANGEBOT:

4 Nächte im Doppelzimmer inkl. Halbpension im familiären Agriturismo 

Auf Wunsch Einzelzimmer ohne Aufpreis

Festa della Merca mit mehrgängigem Menü 

Variables An- und Abreisedatum

Eigene Anreise, mit dem PKW, Flixbus oder Flug nach Rom/Fiumicino oder Rom/Ciampino

Preis pro Person € 429,- 

 

Deutschsprachige Ansprechpartner sind am 14. und 15. April vor Ort.

 

Fragen, Anmeldung und Buchung gerne telefonisch und per E-mail.