Die Bardella stammt ursprünglich aus dem Lazio und ist einer der von den Butteri, den berittenen Viehhirten, verwendeter Arbeitssättel.

Der Buttero verbringt viele Stunden, oft auch ganze Tage mit seinem Pferd in den Rinder- und Pferdeherden oder treibt sie von einer Weidefläche zur nächsten.

Die Bardella ist ein hierfür besonders geeigneter sich ergonomisch formender Arbeitssattel und ebenfalls bestens für Wanderritte geeignet.

Dieses Reitkissen muss „eingeritten“ werden und nimmt die Körperform ihres Reiters vollständig an. Dadurch verleiht sie einen besonders stabilen, trotzdem nicht blockierenden Sitz.

Die Bardella kann zwar aufgrund der Beschaffenheit ihrer Kissen und ihrer Flexibilität für mehrere Pferde verwendet werden, sollte aber lediglich von dem Reiter geritten werden, dessen Körperform sie angenommen hat.

Weitere Eigenschaften:

  • Beinahe baumloses Reitkissen
  • Reitkissen um hölzernen Halbmond genäht
  • Passt sich auch am Widerrist dem Körperbau des Pferdes an
  • Für Pferd und Reiter besonders bequemer Arbeits- und Wanderreitsattel
  • Ergonomisch, funktionell und robust
  • Füllung der Kissen besteht entweder aus Rosshaar oder aus Naturmaterialien

 

Wir bieten die Bardella ausschließlich im Neuzustand zum Verkauf um die korrekte Funktion des Sattels zu gewährleisten. 

Wir stehen Ihnen jederzeit gerne für Fragen, unverbindliche persönliche Beratung und Sattelprobe nach Terminabsprache zur Verfügung. 

Ihr kompetenter Partner – auch nach dem Kauf sind wir selbstverständlich jederzeit für Sie da.